Berichte

MC1 wird Turniersieger in Dittershausen beim Mitternachtsturnier

3. Turnier, 3. Sieg,  diese Sommerbilanz kann sich sehen lassen. Erfolgreich konnte die Mannschaft die Spiele gegen Dittershausen I, Dittershausen II, Wilhelmshöhe, Eintracht Baunatal II und Fuldatal bestreiten und damit

3. Turnier, 3. Sieg, 

diese Sommerbilanz kann sich sehen lassen.

Erfolgreich konnte die Mannschaft die Spiele gegen Dittershausen I, Dittershausen II, Wilhelmshöhe, Eintracht Baunatal II und Fuldatal bestreiten und damit das Turnier für sich entscheiden. 

Das Ziel sich mit den Neuzugängen Lasse Watzka, Manuel Rozko, Justus Goldmann und Noel Schmidt etwas einzuspielen und als Team zu finden, ist gelungen.

Unterstützt wurden die Jungs des überwiegend älteren Jahrgangs 2008 in jedem Spiel durch die C2 (alle Spieler des jüngeren Jahrgangs 2009). Sie stellten ihren Torwart Till Becker zur Verfügung. Und dieser spielte ein starkes Turnier mit schönen Paraden. Vielen Dank für die Hilfe und Zusammenarbeit.

Leider musste das Team auf einige Spieler wie Noah Stockfisch (Hessensichtung), Mattis Simon, Jan-Luca Schütz (Klassenfahrt) und Ben Wehner (privat verhindert) verzichten.

Es spielten Ben Khadr, Henri Monk, Jannik Kraska, Justus Goldmann, Lasse Watzka, Manuel Rozko, Nico Nagel, Noel Schmidt, Yannic Mell im Feld und Till Becker im Tor

Einen Dank auch an Tatjana Nagel, die für unsere verhinderte Betreuerin Doris Simon einsprang und sich um das Wohlbefinden, Versorgung der Spieler und Trainerin sowie um die Organisation kümmerte.

In der kommenden Woche findet noch Training mit Spaß im Sand und Wasser statt, anschließend gönnen sich alle eine dreiwöchige Pause bevor man intensiv in die letzte Vorbereitungsphase vor der neuen Oberliga-Saison einsteigt.

Zurück