Berichte

Trainingslager der männl. E-Jugend  auf dem Sensenstein verhilft zum Derbysieg

Am Freitag den 12.11.2021 war es endlich wieder soweit. Die E- Jugend fuhr mit 14 Spielern endlich mal wieder auf den Sensenstein. Zuerst wurden die Zimmer bezogen um danach gleich mit

Am Freitag den 12.11.2021 war es endlich wieder soweit. Die E- Jugend fuhr mit 14 Spielern endlich mal wieder auf den Sensenstein. Zuerst wurden die Zimmer bezogen um danach gleich mit einer zweistündigen Trainingseinheit zu starten, in der Abwehrarbeit im Vordergrund stand. Nach dem Abendessen freuten sich die Kinder über den Schwimmbadbesuch. Der Abend klang, mit Schnucke und einer Fanta, auf den Zimmern aus. Am nächsten Morgen gab es nach dem Frühstück eine weitere zweistündige Trainingseinheit. Nach dem Mittagessen ging es wieder Richtung Heimat um sich auszuruhen und auf das anstehende Derby am Sonntag vorzubereiten.

Die Kinder trafen sich am Sonntag um 9.45 an der Schauenburghalle um ihr Spiel gegen HoSaWo zu bestreiten. Trotz Trainingslager in den Knochen legten alle Spieler konzentriert und engagiert los mit dem Spielanpfiff. Wir führten schnell mit 5:1 nach schön herausgespielten Toren. Auch das Abwehrtraining im Trainingslager zeigte schon in Ansätzen seine Wirkung. Zehn Torschützen gegenüber 4 bei HoSaWo steht für eine geschlossene Mannschaftsleistung die mit einem 22:6 (nach Multiplikator 220:24) Sieg belohnt wurde

Zurück